Artikel » Reviews » Diablo 3 - Review Artikel-Infos
   

Reviews   Diablo 3 - Review
23.05.2012 von Andy




Titel: Diablo 3
Plattform: PC
Entwickler: Blizzard Entertainment
Publisher: Vivendi Games
Genre: Rollenspiel
USK/PEGI: -
Spieler: Offline / Online
Release: 15.05.2012
Offizielle Seite

Onlinezang, eine viel buntere Grafik und das Skillsystem wurde während der Entwicklung mehrmals geändert. Hier stellt sich natürlich die Frage "ist Diablo 3 nun das Spiel geworden welches man erwartet hat?"...

Kurz um, ja! Sofern man sich mit dem entschlackten Skillsystem anfreunden kann und einem die fehlenden Identifikations- und Portalrollen nicht fehlen.Diablo 3 besitzt aber nach wie vor die unbarmherzige Herausforderung von der man einfach nicht los kommt. Das Paket stimmt einfach wenn Blizzard was anpackt, sei es Gameplay, Balance, Optik oder Sound. Im Kern wurden genau dort die Schrauben richtig angezogen wo es auch nötig war. Spätestens nach dem dritten Level-Up und dem ersten magischen Item interessiert es kaum noch, ob man einen Punkt für Stärke mehr oder weniger verteilt hätte.



Fazit:
Das Konzept von Diablo 3 funktioniert nahezu perfekt, unabhängig von manuellen Einstellungen und Optionen. Am Ende freut man sich nur, endlich wieder Monster zu verhauen, immer bessere Gegenstände zu finden und mit einem Kumpel im Multiplayer ein Level-Up-Battle zu machen.

Sowas nennen wir "In den Bann gezogen" dämonisch eben.


Grafik: 8/10
Sound: 9/10
Gameplay: 9/10
Singleplayer: 9/10
Multiplayer: 9/10
Play Again Effect: 10/10











Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
Wertung ø 3,00
1 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben