Google+
Samstag, 25. November 2017



  •    

       

         
    Registrieren Passwort vergessen!
Startseite
News
Artikel
Links
   
           Hitman: Neuer Ableger bereit...
           Assassin's Creed: Origins - ...
           World of Final Fantasy: Roll...
           Let Them Come: Review - Ball...
           Warhammer: Vermintide 2 - Fo...
           Markt-Übersättigung der Sp...
           Assassin's Creed: Origins - ...
           Star Wars: Die letzten Jedi ...
           In eigener Sache: GamersHeav...
             Pro Evolution Soccer 2013 - ...
             ANNO 2070 - Patch 1.04...
             Angry Birds Space - Demo...
             Jagged Alliance: Back in Act...
             King Arthur II - Demo...
             Driver: San Francisco - Patc...
             Assassin's Creed: Revelation...
             PES 6 - Phoenix Patch...
              Fussball Manager 12: Update...
Download
Linktext
Forum
 
News » Destiny 2: Über 50 Stunden PvE-Inhalte und neuer Trailer zur PC-Version
News

Destiny 2: Über 50 Stunden PvE-Inhalte und neuer Trailer zur PC-Version
16.08.2017 - 10:39 von Johannes Keuschnig









Titel: Destiny 2
Plattform: PC, PS4, One
Entwickler: Bungie
Publisher: Activision Blizzard
Genre: First Person Shooter
USK/PEGI: -
Spieler: Offline / Online
Release: 24.10.2017
Offizielle Seite

Gegenüber dem Edge Magazin äußerte sich Mark Noseworthy von Bungie nochmals detailliert zum Umfang von Destiny 2 und ging diesbezüglich vermehrt auf die PvE-Inhalte ein.

Laut Entwickler werde Destiny 2 besser aufgestellt sein: Im Rahmen der Entwicklung habe man so viele PvE-Inhalte erschaffen, dass die Charakter-Progression nicht mithalten konnte. Die Tester erreichten den Maximallevel lange bevor sie alles gesehen hatten, nach etwa 55 Stunden soll dieser Punkt erreicht worden sein.

Inzwischen musste Bungie den Charakterfortschritt nochmals neu anpassen um die Balance wahren zu können. Allerdings wurde nicht verraten, wie viel länger es nun jetzt bis zum Erreichen des Maximallevels bzw. der Ablschluss sämtlicher Aufgaben dauert. Über 80 PvE-Aktivitäten und PvE-Mission soll es laut Bungie in Destiny 2 geben.

Passend zu den neuen Erkenntnissen wurde auch gleich noch ein neuer Trailer zur kommenden Open-Beta der PC-Version veröffentlicht. Die Beta läuft vom 29. bis 31. August für alle Spieler, Vorbesteller dürfen sogar 24 Stunden früher ins Getümmel. Die Beta beinhaltet unter anderem PvE-Missionen, ein Strike (so heißen Dungeons in Destiny) und der 4vs4-PvP-Modus Schmelztiegel. Für die Beta respektive das darauffolgende Hauptspiel wird ein Battle.net-Account sowie Blizzards Onlineplattform benötigt.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Star Wars: Battlefront 2 - Entwickler im Interview: "Teil 1 hatte zu wenig Motivation für Spieler"
News

Star Wars: Battlefront 2 - Entwickler im Interview: "Teil 1 hatte zu wenig Motivation für Spieler"
14.08.2017 - 12:42 von Johannes Keuschnig









Titel: Star Wars: Battlefront 2
Plattform: PC, PS4, One
Entwickler: DICE
Publisher: Electronics Arts
Genre: Science-Fiction-Shooter
USK/PEGI: -
Spieler: -
Release: 17.11.2017

Dice Producer Craig McLeod spricht passend zur kommenden Veröffentlichung von Star Wars: Battlefront 2 in einem Interview mit PlayStation Roundtable und äußerte sich diesbezüglich nochmals über den Vorgänger und dessen Probleme. So habe es im ersten Star Wars: Battlefront vor allem an langfristigen Zielen gefehlt.

So zeige das Spielerfeedback, dass der Shooter nicht die nötige Tiefe aufwies welche erwartet wurde. Für die Fortsetzung arbeitet Dice deshalb gemeinsam mit den Motive Studios und Criterion vor allem an mehr Vielfalt und Langzeitmotivation.

"Viele Leute waren der Meinung, dass das Original-Battlefront nach ein paar Monaten keine Langzeitziele mehr bot. Deshalb konzentrieren wir uns im neuen Spiel darauf, dass uns das gelingt."

McLeod zufolge sei die Entwicklung sehr ambitioniert und er sei stolz darauf, ein Teil davon zu sein. Ob die hohen Ambitionen auch mit dem Endergebnis übereinstimmen, können die Spieler erstmals auf der diesjährigen Gamescom herausfinden.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Assassin's Creed: Origins - Nervige Mechanik aus dem Spiel entfernt!
News

Assassin's Creed: Origins - Nervige Mechanik aus dem Spiel entfernt!
12.08.2017 - 17:36 von Duane Englert









Titel: Assassin's Creed Origins
Plattform: PC, PS4, One
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Genre: Action-Adventure
USK/PEGI: -
Spieler: Offline: - / Online: -
Release: 27.10.2017
Offizielle Seite

In letzteren Assassin's Creed Teilen war vorallem eine Mechanik deutlich als problematisch von der Community angesehen worden und diese fällt nun endgültig weg:

In neuem Teil wird es nicht mehr möglich sein durch zu weites entfernen vom Missionsgebiet an der eigentlichen Mission zu scheitern. Ergänzend könnt ihr auch während einer Schleichmission entdeckt werden, ohne das die Mission beendet wird.
Der Grund für diese Entwicklung ist, dass die Spieler nicht von einem "Sie verlassen das Missionsgebiet" oder "Du wurdest entdeckt" aus dem Spielfluss gerissen werden sollen. So wirkt alles lebendiger und größer.


Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » The Evil Within 2: Shinji Mikami empfiehlt den einfachsten Schwierigkeitsgrad
News

The Evil Within 2: Shinji Mikami empfiehlt den einfachsten Schwierigkeitsgrad
10.08.2017 - 13:26 von Johannes Keuschnig









Titel: The Evil Within 2
Plattform: PC, PS4, One
Entwickler: Tango Gameworks
Publisher: Bethesda Softworks
Genre: Action-Adventure (Horror)
USK/PEGI: -
Spieler: Offline / Online
Release: 13.10.2017
Offizielle Seite

The Evil Within 2 soll laut Shinji Mikami deutlich härter werden als sein Vorgänger. Sogar so hart, dass der Franchise-Erfinder zum niedrigsten Schwierigkeitsgrad rät.

Gegenüber der japanischen Zeitschrift Famitsu empfahl er Spielern tatsächlich den einfachsten Schwierigkeitsgrad. Dabei gibt es mit Survival und Nightmare eigentlich gleich zwei Schwierigkeitsgrade für hartgesottene Spieler. Allerdings ist es durch die Übersetzung etwas unklar, ob Shinji Mikami sich vielleicht nur an Anfänger richtet.

Ein grundsätzlich höherer Schwierigkeitsgrad wäre aber durchaus denkbar. Im Gegensatz zum Vorgänger wird es weite Areale geben und keine in sich geschlossene Kapitel, in denen das Vorgehen strikt vorgegeben wurde.

Statt grotesk verformter Gegner sollen zudem echte Angst und eine interessante Story stärker im Vordergrund stehen. Zwar nehmen die Ereignisse Bezug auf den ersten Teil, Neulinge werden aber zusätzlich eine Form von Zusammenfassung im Spiel erhalten.

The Evil Within 2 erscheint voraussichtlich am 13. Oktober für PC, PS4 und Xbox One.



Quelle: siliconera.com
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Pro Evolution Soccer 2018: Konami hat jetzt Lizenzen von Valencia, Fulham und den südamerikanischen Ligen
News

Pro Evolution Soccer 2018: Konami hat jetzt Lizenzen von Valencia, Fulham und den südamerikanischen Ligen
10.08.2017 - 10:03 von Johannes Keuschnig









Titel: Pro Evolution Soccer 2018
Plattform: PC, PS3, PS4, One, XBox 360
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Genre: Sportspiel
USK/PEGI: -
Spieler: Offline / Online
Release: 14.09.2017

Auch wenn Pro Evolution Soccer 2018 in diesem Jahr ebenfalls nicht mit der Bundesliga dienen kann, so sicherte Konami trotzdem ein großes Lizenzpaket für sich. Ganz besonders der südamerikanische Raum wird wieder mal gut abgedeckt.

Unter anderem dürfen wir künftig mit allen Mannschaften aus der brasilianischen, chilenischen und argentinischen Liga antreten. Zudem konnte sich PES mittels direkten Partnerschaften mit den Vereinen die Lizenzen vom englischen FC Fulham und dem spanischen FC Valencia sichern. Konami hat passend zu diesem Anlass einige neue Gameplay-Trailer veröffentlicht.

PES 2018 erscheint am 14. September für PC, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox360. Das Spiel wird über Steam ebenfalls wieder verfügbar sein.







Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Mass Effect: Andromeda - EA schließt Entwicklerstudio, DLCs wohl ausgeschlossen
News

Mass Effect: Andromeda - EA schließt Entwicklerstudio, DLCs wohl ausgeschlossen
01.08.2017 - 11:11 von Johannes Keuschnig









Titel: Mass Effect: Andromeda
Plattform: PC, PS4,One
Entwickler: BioWare
Publisher: Electronic Arts
Genre: Rollenspiel
USK/PEGI: -
Spieler: -
Release: 23.03.2017

EA zieht nun endgültig Konsequenzen was Mass Effect: Andromeda betrifft. Nachdem schon länger irgendwie klar war dass das Rollenspiel keine weiteren Inhalte in Form von DLC's bekommen wird, haben wir jetzt wohl die tatsächliche Bestätigung. Der Publisher hat nämlich Studio BioWare Montreal ab sofort geschlossen.

"Wie bereits offen kommuniziert, bauen wir in Montreal ein neues Studio auf. Wir haben dafür über 100 neue Mitarbeiter eingestellt, die brandneu bei EA sind. Es geht darum, mitzuhelfen, die neue Marke aufzubauen, an der das Team von Jade Raymond arbeitet. [...] Und wir haben unser Team von BioWare Montreal ebenfalls dort hineingebracht. Sie sitzen nun also alle zusammen in einem neuen Studio."

BioWare verfügt somit nur noch über zwei Zweigstellen: BioWare Edmonton, dass mit verschiedenen Teams an Dragon Age 4 und Anthem arbeitet, sowie BioWare Austin, die weiterhin Star Wars: The Old Republic supporten. Wie es mit der Marke Mass Effect weitergeht bleibt momentan sehr ungewiss. Neue Inhalte für Andromeda sind jedenfalls auszuschließen.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » FIFA 18: Die dritte Liga offiziell bestätigt
News

FIFA 18: Die dritte Liga offiziell bestätigt
18.07.2017 - 10:40 von Johannes Keuschnig









Titel: FIFA 18
Plattform: Multi
Entwickler: EA Sports
Publisher: Electronic Arts
Genre: Sport
USK/PEGI: -
Spieler: -
Release: 29.09.2017
Offizielle Seite

Die Spekulationen der letzten Wochen ließen nicht nach und jetzt haben wir auch die endgültige Bestätigung. FIFA 18 wird tatsächlich erstmals die dritte Liga als auch den DFB-Pokal beinhalten. Das hat EA Sports nun gegenüber der Bild-Zeitung bestätigt.

Wer will kann im Karrieremodus dann sogar mit einer Mannschaft wie den Halleschen FC bis zur Champions League spielen. Die dritte Liga wurde nämlich vollständig in die Karriere integriert.

"Die offizielle DFB-Lizenz umfasst dabei alle aktuellen zwanzig Drittligisten mit über 500 Spielern sowie den Heim- und Auswärtstrikots. Traditionsklubs wie der 1. FC Magdeburg, SC Preußen Münster, Hallesche FC oder FC Rot-Weiß Erfurt feiern damit gleichzeitig ihr FIFA-Debüt."




Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
News » Far Cry 5: Schluss mit der Ubisoft-Formel
News

Far Cry 5: Schluss mit der Ubisoft-Formel
20.06.2017 - 14:46 von Johannes Keuschnig









Titel: Far Cry 5
Plattform: PC, PS4, One
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Genre: Action-Adventure
USK/PEGI: -
Spieler: Offline: - / Online: -
Release: 27.02.2018

Schluss mit Türmen! Nachdem bereits auf der E3 2017 bekannt wurde, dass Assassin's Creed Origins keine Türme mehr voraussetzt um die Karte offenbaren zu müssen, macht es nun Far Cry 5 dem Meuchel-Game gleich.

Demzufolge verzichtet auch der Shooter auf die Turm-Kletterei. Die Spieler sollen die Welt ganz natürlich durch Erkundung offenlegen. Als Orientierung greift Far Cry 5 diesmal zu eine Art Kompass, der lediglich eine grobe Richtung vorgibt, nicht aber das exakte Ziel. Ein ähnliches System kommt auch in Assassin's Creed Origins zum Einsatz.

Damit will sich der Publisher respektive die Entwickler endgültig von der unliebsamen Ubisoft-Formel entfernen und beweisen, dass nicht alle Ubisoft-Spiele auf die gleiche Weise funktionieren.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
E3 2017 - News & Trailer » Skull & Bones: Piratenspiel bekommt eine Story-Kampagne
E3 2017 - News & Trailer

Skull & Bones: Piratenspiel bekommt eine Story-Kampagne
15.06.2017 - 12:02 von Johannes Keuschnig









Titel: Skull & Bones
Plattform: PC, PS4, One
Entwickler: Ubisoft Singapur
Publisher Ubisoft
Genre: Action
USK/PEGI -
Spieler: Offline: - / Online: -
Release: 2018

Mit Skull & Bones stellte Ubisoft in dieser Woche eine brandneue IP vor, welche vorrangig als Multiplayer-Spiel präsentiert wurde. Allerdings gibt es auch Hoffnung für diejenigen die eher eine Singleplayer-Erfahrung bevorzugen.

In einem offiziellen FAQ zu Skull & Bones bestätigte Ubisoft, dass man etwas in Richtung Kampagne und Erzählung plant.



„Wir erschaffen ein Erzähl-System, welches komplett in das Spiel integriert ist und nicht etwas, das abseits der Multiplayer-Erfahrung ist. Man wird auf legendäre Charaktere und unvergessliche Piratengegner treffen. Mehr Details über die Singleplayer-Kampagne werden wir zu einem späteren Zeitpunkt offenbaren.“



Im welchen Ausmaß die Kampagne inszeniert und erzählt wird bleibt momentan noch unklar. Denkbar wäre ein ähnlicher Umfang wie in For Honor, dass ebenfalls eine Kampagne beinhaltet, die allerdings etwas zu rudimentär ausfiel. Vielleicht überrascht uns Skull & Bones in diesem Bereich und bietet eventuell auch mehr.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
E3 2017 - News & Trailer » Wolfenstein 2: The New Colossus - Kultiger Trailer von der E3 2017
E3 2017 - News & Trailer

Wolfenstein 2: The New Colossus - Kultiger Trailer von der E3 2017
14.06.2017 - 19:59 von Johannes Keuschnig









Titel: Wolfenstein: The New Colossus
Plattform: PC, PS4, PS3, One, XBox 360
Entwickler: MachineGames
Publisher Bethesda Softworks
Genre: First Person Shooter
USK/PEGI -
Spieler: Offline: - / Online: -
Release: 27.10.2017

Bethesda und Machinegames haben im Rahmen der E3 2017 Wolfenstein 2: The New Colossus offiziell vorgestellt. Der Shooter bietet wie gewohnt eine völlig überzogene Action bei der BJ Blaskowicz zurückkehrt um den Nazis in den Hintern zu treten.

Zu sehen gibt es im siebenminütigen Video eine thematische Einführung mit "Liesel, altbekannte und neue Charaktere, den Schauplatz Nordamerika, Gameplay-Szenen, der Ritt auf einem feuerspeienden Panzerhund, eine mordende Schwangere und einen Junkie auf einem Acid-Trip. Kurzum, der gewohnt coole Wahnsinn des Vorgängers wird perfekt fortgesetzt.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
E3 2017 - News & Trailer » Pro Evolution Soccer 2018: E3-Trailer zeigt vier Minuten neues Gameplay
E3 2017 - News & Trailer

Pro Evolution Soccer 2018: E3-Trailer zeigt vier Minuten neues Gameplay
14.06.2017 - 18:57 von Johannes Keuschnig









Titel: Pro Evolution Soccer 2018
Plattform: PC, PS3, PS4, One, XBox 360
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Genre: Sportspiel
USK/PEGI: -
Spieler: Offline / Online
Release: 14.09.2017

Nach der großen Kritik der Vorjahre, hat Konami mit Pro Evolution Soccer 2018 endlich wieder einen größeren Fokus auf die PC-Version und verspricht eine deutlich bessere Optimierung. Die PC-Version von PES 2018 wurde "substantiell verbessert" hinsichtlich visueller und inhaltlicher Elemente und befindet sich laut Presseerklärungen auf einem Niveau mit den Versionen der aktuellen Konsolen-Generation.

Zu den Gameplay-Verbesserungen zählen unter anderem stark verbesserte Animationen, strategisches Dribbling, Real Touch+ und neue Standardsituationen, die die Fußballsimulation verbessern sollen. Diego Maradonna wird außerdem offizieller Markenbotschafter des Spiels.

PES 2018 erscheint am 14. September für PC, PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3 und Xbox360. Das Spiel wird über Steam ebenfalls wieder verfügbar sein.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
E3 2017 - News & Trailer » Anthem: BioWare's großes Projekt im E3-Gameplay
E3 2017 - News & Trailer

Anthem: BioWare's großes Projekt im E3-Gameplay
12.06.2017 - 15:29 von Johannes Keuschnig









Titel: Anthem
Plattform: PC, PS4,One
Entwickler: BioWare
Publisher: Electronic Arts
Genre: Action-Adventure
USK/PEGI: -
Spieler: -
Release: 4. Quartal. 2018

Auf der E3-Pressekonferenz von Microsoft wurde erstmals Gameplay zu Anthem, dem neuen Shared-World-Spiel von Electronic Arts und BioWare gezeigt.

Darin spielen wir einen Freelancer im Exosuit, der mit bis zu drei weiteren Mitspielern das gefährliche Umland aus Dschungel und Seen erkundet, nebst einer größeren Menschensiedlung. Spielerisch erinnert Anthem am ehesten an Mass Effect und Destiny.

Grafisch beeindruckt Anthem sehr und es zeigt außerdem eine Optik, welche auch zu Release möglich wäre. Zum Einsatz kommt wie bei EA üblich die Frostbite Engine. Der Stil der ganzen Umgebungen erinnert stark an den Film "Avatar".

Anthem soll erstmal nur für die Xbox One und die neu angekündigte Xbox One X erscheinen. Eine PC-Version ist bisher noch nicht bestätigt, allerdings sehr wahrscheinlich. Ebenso fehlt bislang ein konkreter Release-Zeitraum. Vor 2018 sollte man mit dem Titel nicht rechnen, vielleicht sogar auch erst 2019.

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (393): < zurück 2 3 (4) 5 6 weiter > Newsarchiv
Seite in 0.07507 Sekunden generiert
© by DragonDesign.de© by DragonDesign.de
GamersHeavenTV - Trailer, Gameplays & Mods: Copyright © 2011 - 2017 All Rights Reserved
Google+
modified by PimpYourKit.demodified by PimpYourKiT.de


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009