News » Assassin's Creed 3: Das muss euer Rechknecht leisten
News

Assassin's Creed 3: Das muss euer Rechknecht leisten
26.09.2012 - 11:38 von Johannes Keuschnig




Titel: Assassin's Creed 3
Plattform: PC, PS3, XBox 360
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Genre: Action-Adventure
USK/PEGI: -
Spieler: Offline: - / Online: -
Release: 31. Oktober 2012
Offizielle Seite

Nachdem Ubisoft bereits die Systemanforderungen zu Far Cry 3 bekannt gegeben hat, folgt nun auch Assassin's Creed 3. Zwar erscheint die PC-Version erst Ende November 2012, doch kann es nie schaden bereits jetzt einen Blick auf die Voraussetzungen zu werfen. Mit einem guten Mittelklasse-Rechner dürfte die kommende Meuchelei aber ohnehin kein Problem sein, da die Hardwareanforderungen trotz neuer Engine im moderaten Bereich liegen.

Die veröffentlichten Systemvoraussetzungen:
  • OS: Windows Vista (SP2) / Windows 7 (SP1) / Windows 8
  • Prozessor: 2,66 GHz Intel Core 2 Duo E6700 oder 3,00 GHz AMD Athlon 64 X2 6000+ oder besser
  • RAM: 2 GB (4 GB empfohlen)
  • Grafikkarte: 512 MB DirectX-9.0c-kompatibel mit Shader Model 4.0 oder besser (siehe Liste)
  • Soundkarte: DirectX-9.0c-kompatibel (5.1 Surround Sound empfohlen)
  • DVD-ROM
  • Festplattenspeicher: 17 GB
  • unterstützte Peripherie: Tastatur, Maus, optinal auch Controller (Xbox-360-Controller für Windows empfohlen)
  • Multiplayer: 256 kbps oder schnellere Internetverbindung


Zum Verkaufsstart unterstützte Grafikkarten:
  • AMD Radeon HD 3870 / 4000 / 5000 / 6000 / 7000 Serie oder besse
  • NVIDIA GeForce 8600 GT / 9 / 100 / 200 / 300 / 400 / 500 / 600 Serie oder besser


Laptop-Versionen dieser Karten können ebenfalls funktionieren, allerdings werden diese nicht offiziell unterstützt. Lediglich die oben genannten Chipsätze bekommen offiziellen Support.



Alle Bilder hier ansehen










Quelle: IGN
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben